Wie heißt es doch so schön? 

Da bin ich zu gekommen, wie die Jungfrau zum Kind.

 

Es war einmal... vor ca. 2 Jahren schaltete ich eine Anzeige in der örtlichen Zeitung mit meinem Coaching-Angebot. Eine Führungskraft einer Kindertagesstätte sah dies, rief mich an. Bat mich um ein Führungskräfte-Coaching ... und war dann so begeistert, dass Sie mich bat, auch ihr Team zu schulen. Et voilà.. so ist der Workshop

"Ewige Nörgler" entstanden. Viele Kindertagesstätten, Kindergärten, Kinderkrippen waren nun inzwischen schon meine Teilnehmer. 

Ich bekomme tolles Feedback, renne offene Türen ein, bin am Puls dessen, was Erzieherinnen und Erzieher bewegt.

 

Und überhaupt: Ich bin so dankbar, dass ich Erzieherinnen und Erzieher in ihrer Arbeit unterstützen kann, die ich so immens wichtig finde. 

Ich darf teilhaben an ihrem Alltag, Ihrem Erleben, ich darf immer wieder feststellen, wie sehr diese Berufsgruppe ihr Tun liebt. Denn immer wieder, wenn wir im Workshop zu dem Teil kommen: "Was lieben Sie an Ihrem Job?" bekomme ich jedes Mal eine Gänsehaut, von dem, was alles Positives aus den Teilnehmern heraussprudelt....

Und wenn man es so will.... dann kann ich mit meiner Arbeit einen Teil dazu beitragen, dass es so bleibt... Und das finde ich wirklich großartig!